Montag, 20. August 2012

I scream, you scream, we all scream....

...for Icecream!
Endlich Hitze. Die brauchen wir dringend, damit wir uns dann bald über den Herbst freuen können.
Aber jetzt lasst uns die Affenhitze noch geniessen.
Meine Küche bleibt grösstenteils kalt...ich mag einfach nicht an den warmen Herd stehen, und meine Aussenküche ist leider noch nicht fertig.
Das bedeutet lecker Brotzeit und anschliessend feines Eis, selbstgemacht.
Mein Sohn hat mir eine Eismaschine geschenkt, kein teures Modell, dennoch macht sie zuverlässig einen Liter cremiges Eis.
Ich arbeite nicht nach Rezept.
Grundlage bilden fast immer 2 Eier und ca.80 Gramm Puderzucker.
Dazu kommt Sahne, oder saure Sahne, vielleicht etwas Milch.
Geschmack? Entscheidet Ihr selber. Experimentiert doch einfach mal.
In den letzten Tage gab es Zitronen/ saure Sahne Eis, Maracuja-Eis, Pistazien-Eis und Nougat-Eis.
Wichtig ist, dass die Zutaten kalt sind, bevor sie in die Maschine kommen. Also solltet Ihr Nougat in Milch auflösen, muss die Masse unbedingt ein paar Stunden in den Kühlschrank, sonst wird die Eismasse nicht fest.
Ich schlage weder Eiweiss noch Sahne auf, sondern mische einfach alles zusammen. Die Eismaschine schlägt hernach genug Luft unter. Solltet Ihr ohne Maschine arbeiten, und Euer Eis in einer flachen Schüssel in der Gefriere machen wollen müsst Ihr alles, was man aufschlagen kann, auch aufschlagen! Eigelb mit Zucker, Eiweiss und die Sahne!






Beim Pistazieneis (zweites Foto von oben), war es seeeeehr heiss, deswegen ist es am Rand schon etwas geschmolzen.
Ganz oben ist das Nougat-Eis mit Pfirsichkompott, und die unteren beiden sind Sauerrahm-Zitrone und Maracuja.
Legt los, es lohnt sich! Besser als in der Eisdiele und besser als gekauftes sowieso!

Kommentare:

  1. Pistazie ! Bitte! Jetzt !

    AntwortenLöschen
  2. Pistazie tät ich jetzt wohl auch nehmen. Leck....er! Bei um die 40 Grad verdampft nämlich meine Eis-Aversion (weißt ja... Eisdielentussi, eine Saison, 34 Sorten, all-you-can-eat..). Dennoch vermisse ich schmerzlich eine ganz gewisse Sorte da oben... Melanie? Was ist nur passiert? Kein Bananeneis? Alle ausgetrunken?

    AntwortenLöschen