Mittwoch, 19. September 2012

Kleiner Snack?

Ganz schnell und simpel:
Rote Zwiebeln kurz in heissem Wasser blanchieren, abtropfen lassen und hernach in etwas Butterschmalz anschwitzen. Mit einem Schluck Rotweinessig ablöschen. Sobald der Essig verkocht ist salzen und pfeffern und zuckern.
Das wars. Das Blanchieren kann man weglassen, aber ich finde, dass die Zwiebeln schön knackig bleiben und sehr saftig sind.
Guten Käse in Würfel schneiden und mit den lauwarmen Zwiebeln servieren.


Echt fein und schnell gemacht.....gutes Brot dazu.....fertig.

1 Kommentar: