Samstag, 16. November 2013

Lachs im Glas

Laut meiner Familie war das sehr sehr lecker.




Weisskohl dünn hobeln und mit Salz und etwas Zucker verrühren und ein wenig kneten, damit der Kohl schön weich wird.
Radieschen und Ingwer fein hobeln, ebenfalls salzen und zuckern und etwas Reisessig dazugeben.
Ziehen lassen.
Geräucherten Lachs vom Fischhändler des Vertrauens in Würfelchen schneiden.
Butter schmelzen und ganz wenig salzen und eine klein geschnittene Chili zugeben.
In ein Glas schichten und die Würzbutter darübergeben. Schnittlauchhalme dazu, falls jemand auf Deko steht.
Ich habs nicht probiert, aber wenn alle schnurren beim essen, muss es passen :-)


Mit diesem Gefische verabschiede ich  mich jetzt in den Urlaub. Ich darf eine Woche in die warme Türkei und bring Euch Sonne mit. Bleibt alle brav bis dahin :-)

Kommentare:

  1. Ohje, musstest du die schönen Gläschen nachher alle wegschmeissen? ;-) Geniess den Urlaub und auf bald!

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschönen Urlaub und gaaanz viel Sonne und Wärme wünsche ich Dir.

    AntwortenLöschen
  3. oh jaaaa - Sonne mitbringen! Guter Plan. Und Wärme bitte gleich dazu. :o)
    Viel Spaß da unten.

    AntwortenLöschen
  4. Das hätte ich auch gegessen. Schönen Urlaub!

    AntwortenLöschen