Montag, 5. September 2016

Prali-Nele

Im November findet hier wieder einer von Neles wunderbaren Pralinenkursen statt.
Ich kann diese Kurse JEDEM empfehlen, der gerne in der Küche arbeitet. Man lernt unheimlich viel, dazu muss man nicht selber Pralinen basteln wollen. Der Umgang mit Schoki und Karamell und Ganache und dergleichen eignet sich hervorragend, um Dessertkreationen aufzumöbeln und Gebäck zu pimpen. Ohne Nele mache ich tatsächlich auch selten Pralinen, aber die Füllungen Ihrer kleinen Wunderwerke habe ich schon oft nachgebastelt. Und ausserdem bekommt man die selbstgemachten Scheisserchen mit auf den Weg und ist mindestens 2 Wochen lang der am Liebsten gesehene Gast bei Freunden und Familie ( die wollen alle nur eins! Ein Mitbringsel ;-) )
Ausserdem ist Nele grossartig. 



Es sind nur noch 5 Plätze frei, also.....anmelden, MarschMarsch :-)

Kleine Vögelchen haben mir ausserdem gezwitschert, dass am 19.09. die Pralinenschule ein Jahr alt wird....ich glaube, es lohnt sich, ab dem 16.09. bei Nele vorbeizugucken.....die lässt bestimmt was springen (*zwinkerzwinkerzaunpfahlwink*).

Die Ergebnisse vergangener Kurse im Allgäu könnt Ihr hier  und hier sehen.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen