Montag, 7. November 2016

Gustav

Kennt jemand von Euch die Messe in Dornbirn im Vorarlberg? Vorab: ich bin bekennender Vorarlberg-Junkie. Ich mag die Küche, die Leute, die Architektur.
Und die Messen dort.
Auf der Gustav trifft Design, Genuss und Nachhaltigkeit auf guten Geschmack....und zwar optisch wie kulinarisch.

Man kann dort liebevoll hergestellte Lebensmittel bestaunen, goutieren und mit den Produzenten reden.....Möbel be"sitzen", Küchen bewundern, ausgefallene Kleidung probieren und sich in besondere Schmuckstücke verlieben.






Oder beim Chef´sTable den Spitzenköchen bei der Arbeit zusehen und das Ergebnis verspeisen.
Das habe ich mir für 2017 fest vorgenommen ;-)

In meinem Einkaufstäschen waren zahlreiche Gewürze von Liebe isst, Marmeladen von Jamsession (die Damen waren wirklich bezaubernd, und die Marmeladen sind grossartig!!!!), Senf von Dazu.....
Nur den 2 Karäter von Niessing, den hab ich nicht mitgenommen....aus Gründen.



Ich hatte leider zuwenig Muße, weil ich im Anschluss noch verabredet war. 2017 möchte ich mir mehr Zeit lassen.

Mein Rat? Ab nach Dornbirn. Gönnt Euch ein paar Tage dort. Besucht die Messe, geht im roten Haus Abendessen. Bummelt am Samstag über den Markt. Lasst Euch aufs Vorarlberg ein.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen