Montag, 22. Juli 2013

O´batzt is

Ein gute Käseresteverwertung ist der Obatzter. Es gibt wahrscheinlich einen Haufen Varianten.
Meiner wird mit schaumig gerührter Butter, zermatschtem Camembert, feingehackten Zwiebelchen, Schnittlauch, Paprika und Kümmel gemacht. Einfach alles zusammen"batzen", das geht gut mit einer Gabel.
Schmeckt natürlich im Biergarten am Besten :-)


Probiert es mal zum Grillen....ist wirklich sehr fein!

Kommentare:

  1. Mmmmmhmm! Jetzt? Für mich? Mit Milchkaffee?
    Und: Schönes Foto! Ernst gemeint! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ERNST GEMEINT?! Wow, das muss ich jetzt erstmal verdauen. Wo die Kaffeemaschinen sind weisst Du ja.....

      Löschen
  2. Komisch eigentlich....hab ich noch nie gemacht...warum bloss?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...weiss nicht, ist lecker. Und ne gute Käseresteverwertung.

      Löschen
  3. Da könnt' ich mich reinknien. Mit einer frischen Laugenbrezn ein Gedicht. Aber was fehlt, ist der Schluck Bier für den echten Münchner Obatzda :) (Den kann man notfalls aber auch trinken und sich in Ruhe alles im Magen mischen lassen...)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du bekommst auch ein Bier dazu, wenn Du magst. Irgendwo im Keller könnte noch eins sein :)

      Löschen
  4. ...schmeckt im Allgäu am besten...auf der Terrasse...mit Blick auf Wiesen, Wälder, Kühe.... :)))

    AntwortenLöschen
  5. Mag' ich auch total gerne - mit einem Hauch Bier drin.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du auch mit Bier?! Muss ich das doch mal testen......

      Löschen
  6. Noch nie gemacht, noch nie gegessen ... aber das wird sich ändern :-)
    Liebe Grüsse aus Zürich,
    Andy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich grüsse nach Zürich zurück! Probiers und sag mir wies schmeckt!

      Löschen
  7. ...und dann eine Bretzel dazu! Da brauche ich nichts anderes!
    Könnte ich jetzt essen...sofort!
    Saluti
    Ariane

    AntwortenLöschen
  8. Jetzt gebe ich dann auch einmal meinen Senf dazu:)

    O´batzt is. So wird es dann am Sonntagabend bei uns heißen, wenn die Familie zum Grillabend einfällt - so war es doch empfohlen, gell :) und wir von unseren Urlaubserlebnissen im Allgäu erzählen. .......

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ui, ein Kommentar vom Feriengast....Grüsse nach "oben". :)

      Löschen
    2. Grüße zurück. Geht aber doch nur anonym.

      Löschen
  9. Für mich auch mit Bier. Am liebsten mit einem Kristallweizen.

    Prost - auf das tolle Foto! Sieht supi aus!

    AntwortenLöschen